Best Western Partnerhotel

Mehr Erfolg. Mehr Bekanntheit. Und mehr Umsatz.

Als Mitglied von Best Western profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen – zum Beispiel:

 

Best Western gehört Ihnen – und nicht umgekehrt

Best Western ist eine weltweite, regional in Not-for-Profit-Organisationen geführte Kette von Privathoteliers. Sie bietet innovatives Marketing, strategische Produktentwicklung sowie die persönliche Betreuung jedes Hoteliers. Ziel aller Aktivitäten ist es, die Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit aller Best Western Hotels zu erhöhen.

  • Best Western ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Privathoteliers zum Zweck der Profitsteigerung durch gemeinsames Marketing & Sales sowie Cross-Selling.
  • Die weltweite Organisation in über 30 Länderzentralen gewährleistet die Rücksichtnahme auf regionale Gegebenheiten sowie die Kommunikation in den jeweiligen Landessprachen.
  • Die Geschäftsstelle Best Western Swiss Hotels in Bern betreut rund 40 Hotels in der ganzen Schweiz.

Bei Best Western zählt Ihre Stimme!

Bei Best Western reden Sie mit: Anlässlich der jährlichen Generalversammlung nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Aktivitäten der Geschäftsstelle in Bern.

  • Grundsätzlich bestehen die von den Mitgliedern gewählten Vorstände aller regionalen Länderorganisationen sowie der internationalen Gesellschaft – Best Western International Ltd. – ausschliesslich aus Hoteliers, die mit ihrem Betrieb Mitglied bei Best Western sind.
  • Die Rechte und Pflichten sind für alle Mitgliedsbetriebe in der Schweiz gleich und in einem Vertrag festgelegt.
  • An Mitgliederversammlungen werden wertvolle Informationen und Neuerungen bekanntgegeben und auch regionale Marketingaktivitäten werden gemeinsam beschlossen.

Die Kraft der Marke ist Ihre Stärke

Ihr lokal renommiertes Hotel wird mit Best Western zum international bekannten Markenartikel.

  • Das Markenbewusstsein des Kunden ist der sichere Schlüssel zum Geschäftserfolg. Eine gute Marke ist ein Versprechen für Qualität und Leistung. Sie ist immer auch ein Imageträger – und im Falle von Best Western weltweit bekannt.
  • Die Marke Best Western steht weltweit für ansprechende Hotels im 3- bis 4-Sterne-Segment. Diese Hotels überzeugen durch einheitliche Standards und individuelle Ausstattung.
  • Das Best Western Logo wird jeden Tag weltweit zirka 15 Millionen Mal wahrgenommen. Jede Nacht zählen die Best Western Hotels über 400'000 zufriedene Gäste, und jeden Monat lernen mehr als 8 Millionen Menschen Best Western aus erster Hand kennen und schätzen.
  • Jedes einzelne Best Western Hotel trägt zum Wert der Marke bei, indem es eine gute Serviceleistung und hervorragende Qualität bietet. Durch den Anschluss an Best Western erhält jedes Hotel das Recht, den Markennamen zu nutzen.
  • Die exklusive Premiummarke „Premier" krönt das Markenimage (4- und 5-Sterne-Hotels). Best Western Premier Hotels heben sich in Ausstattung, Design und Serviceangeboten von den übrigen Best Western Hotels ab.

Best Western unterstützt Ihren guten Namen und Ihre Qualitäten

Ihr Hotel behält seinen guten Namen und sein individuelles Flair; Best Western sorgt für internationale Standards.

  • Best Western ist stolz darauf, dass sich viele traditionsreiche Familienbetriebe für eine Mitgliedschaft entschieden haben. Das mit Charme und Gastfreundschaft geführte Haus mit seinem unverwechselbaren Ambiente und dem landestypischen Flair wird individuell weiter unterstützt.
  • Die Gäste von Best Western können sich auf weltweit gesicherte Qualität verlassen. Ein exaktes und weltweit einheitliches System zur Qualitätssicherung garantiert die erforderlichen Minimumstandards hinsichtlich Markenanwendung, Ausstattung, Instandhaltung, Hygiene und Service. Diese Überprüfung findet jährlich statt.
  • Mit dem von Best Western entwickelten Online-Gästebefragungssystem "Medallia" erhält jeder Hotelier Informationen über die Meinung seiner Gäste. Es ersetzt Fragebögen, die manuell ausgewertet werden müssten. Hoteliers profitieren ausserdem von Benchmark und Beschwerdemanagement.

Best Western konzentriert sich optimal auf Ihr Marketing

Erreichen Sie mehr Kunden und gewinnen Sie mehr Gäste – mit regionalem und globalem Know-how!

  • Best Western konzentriert sich ausschliesslich auf die bestmögliche Vermarktung der Mitgliedsbetriebe, erarbeitet gemeinsam mit den Mitgliedsbetrieben geeignete Marketing- und Vertriebsprogramme, optimale Preisstrukturen und Produktentwicklungen. All dies kommuniziert Best Western weltweit den Kunden.
  • Kataloge in Millionenauflage werden von den täglich 400'000 zufriedenen Best Western Gästen auf der ganzen Welt gelesen. Verteilt werden sie von Best Western Mitarbeitern auf zahlreichen Messen und Veranstaltungen weltweit.
  • Die Best Western Travel Card, der bargeldlose, wiederaufladbare und unbegrenzt gültige Hotelgutschein im Kreditkartenformat, bietet sich als perfektes Geschenk oder Firmenpräsent im Corporate Design an. Jedes Hotel kann den Gutschein (Travel Card) verkaufen und 10 Prozent Provision vom Verkaufswert generieren.
  • Best Western Rewards zählt zu den weltweit erfolgreichsten Loyalitätsprogrammen der Hotellerie. Mit jeder Übernachtung in einem der über 4000 Hotels weltweit sammeln die Gäste Bonuspunkte, die sie gegen attraktive Prämien eintauschen können. 2009 generierten die Best Western Rewards Mitglieder in der Schweiz 7,5 Millionen Franken Umsatz.
  • Durch spezielle Kooperationsvereinbarungen mit Airline-Partnern wie Lufthansa oder Scandinavian Airlines, Autovermietungen und anderen Vorteilspartnern bietet Best Western seinen Gästen attraktive Vorteile bei Partnerprogrammen. So können neue Mitglieder akquiriert und ihre Loyalität zu Best Western gefördert werden.

Best Western unterstützt Sie im Verkauf

Ob B2C oder Corporate Sales: Best Western unterstützt Sie aktiv im Verkauf.

  • Ob Travel Management eines Grossunternehmens oder lokaler Reiseveranstalter: Best Western erstellt zielorientierte Verkaufsstrategien und führt konzentrierte Verkaufsaktivitäten durch.
  • Die Neukundengewinnung durch Telefonkontakt und nachfolgende Intensivbetreuung zählt ebenso zum Repertoire der Best Western Geschäftsstelle wie Zielgruppenmailings, Präsenz bei Messen und Branchenevents.
  • Best Western kümmert sich um die virtuellen Verkaufskanäle wie B2B e-business, Networking und Multiplikatorenaktivierung und -betreuung. Die Geschäftsstelle in Bern fördert die Bekanntheit der Mitgliedhotels auch mittels Social-Media-Aktivitäten (Blog www.bestofhotels.ch, Facebook, Twitter usw.).
  • Sonderaktionen und Verkaufsförderungsmassnahmen und -materialien komplettieren die Verkaufsaktivitäten.

Best Western macht Sie zum Global Player

Mit Best Western haben Sie Anschluss an weltweite Reservierungs- und Infosysteme.

  • Elektronische Vertriebssysteme sind unverzichtbarer Bestandteil professioneller Vermarktung. Die Anbindung an internationale Airline-Systeme (Global Distribution Systems) ist für die Zusammenarbeit mit Reisebüros und Firmen wichtig. Best Western ist weltweit in über 2000 Internetportalen und 600'000 Reisebüroterminals präsent.
  • Durch Anbindung an GDS, Pegasus und Lynx, die Best Western-eigene Booking Engine, können alle Hotels ihre Produkte individuell steuern. Zusätzlich zu Empfehlungen der Hotels untereinander kann innerhalb aller 4000 Best Western Hotels Cross-Selling betrieben werden.
  • Sie profitieren von mehr als 30 Länderzentralen, zwei Reservierungs-Call-Centers und Hunderten von Marketing- und Verkaufsmitarbeitern.
  • Alle Best Western Hotels werden in acht Sprachen auf der internationalen Website www.bestwestern.com präsentiert und sind dort ebenso buchbar wie auf den mehrsprachigen regionalen Websites.

Best Western kommuniziert mit starker Stimme

Ihr Hotel gewinnt Aufmerksamkeit – weltweit und auch direkt vor Ort.

  • Um die internationale Präsenz der Marke und jedes einzelnen Hotels zu steigern, verschickt Best Western regelmässig Mitteilungen an Fach- und Publikumsmedien aller Mitgliedsländer.
  • Online-Newsletter und Print-Produkte informieren die Allgemeinheit sowie Best Western Rewards Kunden über neue Produkte, Destinationen und Neuigkeiten aus der Best Western Welt.
  • Mit ausführlichen Handbüchern, regelmässigen Schulungsangeboten, Einzelcoaching und Online-Hilfe steht Ihnen unser Team jederzeit bei anwendungsbedingten Fragen zur Seite.
  • Mitgliederversammlungen, Mitglieder-Newsletter, E-Mail und Intranet informieren alle Mitglieder laufend über regionale und globale Aktivitäten von Best Western, über Statistiken, Tipps, Tricks und Trends sowie Entwicklungen im Tourismus.

Ambassador Swiss Hotels – Ihr Dienstleister im Einkauf

Als Mitglied von Best Western Swiss Hotels werden Sie gleichzeitig Genossenschafter der Ambassador Swiss Hotels (ASH).

ASH erwirkt Spezialkonditionen durch Nutzung von Synergien und Volumen. Hier profitieren Sie von zahlreichen Vergünstigungen wie beispielsweise reduzierten Kreditkartenkommissionen, Rabatten auf Waren-Einkäufen, Spezialpreisen für Dienstleistungen usw.

Bei Best Western stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis

Faire Beitragsgestaltung und transparente Kostenstruktur machen Best Western einzigartig.

  • Das Best Western Preis-/Leistungsverhältnis ist konkurrenzlos günstig, denn bei Best Western als Not-for-Profit-Organisation kommen alle Mitgliedsbeiträge ausschliesslich wieder den Mitgliedern zugute. Die Kostenstruktur wird jährlich vom gewählten Best Western Beirat genehmigt. Alle Kosten bleiben transparent, monatliche Statistiken geben über die von Best Western vermittelten Umsätze aller Hotels Auskunft.
  • Die einmalige Aufnahmegebühr einschliesslich Genossenschafts-Anteilsscheinen BWSH und ASH beträgt CHF 8500.–.
  • Die jährlichen Mitgliedsbeiträge sind eine Kombination aus Fixbeträgen pro Hotel, (CHF 15'000.–), pro Zimmer (CHF 40.–) und von umsatzabhängigen Beträgen. Diese  basieren ausschliesslich auf von Best Western vermittelten Umsätzen und nicht auf Ihrem Gesamtumsatz. Die Reservierungsgebühren werden pro erhaltene Reservierung verrechnet.