Best Western Swiss Hotels - Peter S. Michel als Undercover Boss auf 3+

Peter S. Michel ist Beat Sutter

Peter S. Michel, CEO Best Western Swiss Hotels

Der Schweizer Fernsehsender 3+ startet am 1. Mai mit der ersten Staffel der Serie «Undercover Boss». Unter dem Vorwand, von einem Fernsehteam bei der Jobsuche begleitet zu werden, schleust sich der CEO der Best Western Swiss Hotels Peter S. Michel in die verschiedene Bereiche von insgesamt vier Best Western Hotels ein.

 

Jeden Tag übernimmt er einen anderen Job in den Hotels und wird von den Mitarbeitenden der Hotels in die Tätigkeit eingearbeitet. Erst am Ende wird der Chef dem ahnungslosen Hotelpersonal gegenüber seine wahre Identität preisgeben. Wird dieses Experiment den Geschäftsführer für immer verändern? Erkennt vielleicht einer der Mitarbeitenden, wer er wirklich ist? Und wie reagieren die Mitarbeiter, wenn sie erfahren, dass der Best Western Swiss Hotels CEO direkt an ihrer Seite gearbeitet hat?

 

Weitere Informationen zur Serie «Undercover Boss» auf 3plus.tv.

Sendung verpasst?

Trailer

Diese Hotels wurden vom Undercover Boss besucht

BEST WESTERN Premier Hotel Glockenhof

Zürich

 

Waschen, Bügeln und das Mysterium «Bademantel falten» erlernen, das alles hat Peter S. Michel während einem Tag in der Lingerie im BWP Glockenhof unter der Leitung von Fernanda erlebt. Und gleichentags noch die Zimmer am frühen Abend für die Nacht vorbereitet – Betten aufgedeckt, Bettmümpfeli aus Kissen gelegt und Zimmer aufgeräumt. 

 

Am nächsten Tag: Betten machen, WCs und Hotelzimmer unter Zeitdruck reinigen… CEO Peter S. Michel schreckte auch vor dieser Herausforderung nicht zurück. Die HOFA-Lehrtochter Jessica hat ihn bei der Arbeit scharf beobachtet und kritisiert. Die Aufgabe fiel dem «Jobsuchenden» nicht gerade leicht.

 

Hotelzimmer buchen

BEST WESTERN Metropol Grand Hotel

Saas Fee

 

Im BW Grand Hotel Metropol in Saas Fee durfte Peter S. Michel Rolf, dem Koch, über die Schulter schauen und gleich selbst mit anpacken: Zwiebeln schneiden, Teller anrichten und Fleisch anbraten. Bei der Hektik in der Küche musste sich Peter S. Michel ganz schön anstrengen, um sich nicht dauernd die Hände am heissen Herd zu verbrennen…

 

Hotelzimmer buchen

BEST WESTERN Hotel Sommerau

Chur

 

In Chur im BW Hotel Sommerau hielt Peter S. Michel mit dem Haustechniker Daniel das Hotel auf BESTem Stand. Glühbirnen auswechseln, Türklinken reparieren und mit Wischmaschinen den Aussenplatz reinigen… Der CEO hat bei der einen oder anderen Arbeit wieder das Kind im Mann entdeckt.

 

Hotelzimmer buchen

BEST WESTERN Airporthotel

Grenchen

 

Bestellungen aufnehmen, Teller tragen und die Gäste bedienen – das war das Programm im BEST WESTERN Airporthotel in Grenchen. Peter S. Michel wurde im Bereich Service von der sympathischen Jacqueline eingearbeitet und unterstützt. 
Im BW Airportel Hotel flog die Tarnung auf – der Hoteldirektor liess sich nicht täuschen.

 

Hotelzimmer buchen

Nach oben